Darum, wenn so jemand nicht umkehrt

Ist es nicht wunderbar, dass der Herr einem jeden, der es aufrichtig wünscht, die Umkehr gewährt. König Benjamin sagt uns, was mit solchen passiert, die es nicht machen werden: „Darum, wenn so jemand nicht umkehrt und ein Feind Gottes bleibt und als solcher stirbt, erwecken die Forderungen göttlicher Gerechtigkeit in seiner unsterblichen Seele ein lebendiges Bewusstsein seiner eigenen Schuld, und dies lässt ihn vor der Gegenwart des Herrn zurückschrecken und füllt ihm die Brust mit Schuld und Schmerz und Pein, und das ist wie ein unauslöschliches Feuer, dessen Flamme für immer und immer emporsteigt.“ (Mosia 2:38).

  • Die Forderungen göttlicher Gerechtigkeit
    beinhaltet die unausbleibliche Folge von Segnungen bzw. Strafen aufgrund entsprechender Handlungen und betrifft jeden Menschen (Lehre und Bündnisse107:84).
  • In seiner unsterblichen Seele
    dies betrifft den Zustand nach dem irdischen Tod und der Auferstehung (Geist und Körper sind untrennbar miteinander verbunden; Alma 40:23).
  • Lebendiges Bewusstsein seiner eigenen Schuld
    jedem Menschen sind alle Handlungen in seinem gesamten Erdendasein, nach der Auferstehung, gegenwärtig, also auch die falschen (2. Nephi 9:14).
  • Füllt ihm die Brust mit Schuld und Schmerz und Pein … wie ein unauslöschliches Feuer
    dieses Bewusstsein, dass ich in alle Ewigkeit meinen Stand nicht mehr verbessern kann, schmerzt mich für alle Zeiten, als wenn mich ein unauslöschliches Feuer verzehrt und dennoch nicht verzehrt (Hebräer 10:26-27).

Darum, wenn so jemand nicht umkehrt. Nachdem ich als Bündnisträger ein wissender Sünder bin (Römer 3:23), muss ich, um der Gnade (aufgrund der Barmherzigkeit Gottes) teilhaftig zu werden (Apostelgeschichte 15:11), ständig Umkehr üben, solange ich dazu die Möglichkeit habe (Ezechiel 18:30-31).

 Gerechtigkeitsspirale
Gerechtigkeitsspirale von Erhart Falckener –
Textspirale im spätgotischen Laiengestühl von St. Valentin, Kiedrich
(Quelle)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s