Selbst wenn es möglich wäre, dass kleine Kinder sündigen könnten

Der Engel erklärt König Benjamin: „Und selbst wenn es möglich wäre, dass kleine Kinder sündigen könnten, so könnten sie nicht errettet werden; aber ich sage euch, sie sind gesegnet; denn siehe, wie sie in Adam oder durch Natur fallen, ja, so sühnt das Blut Christi für ihre Sünden.“ (Mosia 3:16).

Aufgrund Abstammung – also durch Natur – von Adam und Eva sind alle Menschen sterblich (Köstliche Perle Mose 6:48) und können ohne das Sühnopfer Jesu nicht errettet werden (1. Korinther 15:21-22). Diejenigen, die für ihr Handeln selber verantwortlich sind, brauchen zudem noch die Taufe, weil sie allzumal Sünder sind (Apostelgeschichte 22:16). Kleine Kinder gehören aber zu derjenigen Gruppe von Menschen, die das Gesetz noch nicht verstehen und aus diesem Grund können sie auch nicht sündigen und bedürfen nicht der Taufe, sondern sind allein durch das Sühnopfer Jesu errettet (Lehre und Bündnisse29:46-47). Das Alter der Verantwortlichkeit – ab dem ein Mensch versteht Gut und Böse zu unterscheiden – hat der Herr mit acht Jahren festgesetzt (Lehre undBündnisse 68:27). Ab diesem Alter sind sie selber für ihr Handeln verantwortlich (Lehre und Bündnisse 18:42).

Selbst wenn es möglich wäre, dass kleine Kinder sündigen könnten. Kleine Kinder können nicht sündigen, weil ihnen noch die entsprechende Erfahrung fehlt, wissentlich zwischen Gut und Böse zu unterscheiden. Satan ist die Macht genommen, diese Kleinen zu versuchen (Lehre und Bündnisse 29:46-47). Deshalb sind sie allein durch das Sühnopfer Jesu errettet und bedürfen erst der Taufe, wenn sie in der Lage sind, selber wissentlich zu entscheiden. Dieses Alter hat der Herr auf acht Jahre festgelegt. Welche Empfindungen löst diese Vorgabe des Herrn in dir aus?

 kleine Kinder
Jesus segnet die nephitischen Kinder (3. Nephi 17:21-24Quelle)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s