Errettung … durch das Gesetz des Mose

Der Prophet Abinadi spricht mit den falschen Priestern König Noas um 148 v. Chr. über die Frage, ob das Gesetz des Mose Errettung bringt: „Und nun habt ihr gesagt, die Errettung komme durch das Gesetz des Mose … 28  Und ferner sage ich euch, dass die Errettung nicht durch das Gesetz allein kommt; und wenn nicht das Sühnopfer wäre, das Gott selbst für die Sünden und Übeltaten seines Volkes zustande bringen wird, so würde es unweigerlich zugrunde gehen, trotz des Gesetzes des Mose.“ (Mosia 13:27-28).

Errettung … durch das Gesetz des Mose. Das Befolgen der Gesetze des Herrn ist eine der Notwendigkeiten für die Errettung des Menschen von seinem gefallenen Zustand. Zur Errettung gehört jedoch noch etwas anderes. Durch den Fall Adams und Evas im Garten von Eden kamen die Sterblichkeit als auch der geistige Tod (Trennung von Gott) über sie und somit über die gesamte Menschheit (Köstliche Perle Mose 4:25,31). Vom körperlichen Tod, der Sterblichkeit, werden ausnahmslos alle Menschen durch die Auferstehung Jesu errettet, und vom geistigen Tod werden durch sein Leiden in Getsemani all diejenigen errettet, die sein Sühnopfer annehmen. Das Spühnopfer nehmen wir dadurch an, dass wir an ihn und Gott Vater glauben, von unseren Sünden umkehren, mit dem Taufbündnis versprechen, alle seine Gesetze und Verordnungen zu halten und in diesem Bemühen treu zu bleiben bis ans Ende unserer Erdentage (Köstliche Perle Mose 6:52,59). Errettung erlangen wir also zum einen durch das Halten der Gesetze Gottes und zum anderen durch das Sühnopfer von Jesus Christus, welches er durch sein Leiden in Getsemani und am Kreuz nebst seiner Auferstehung erbrachte (Mosia 13:32). Was denkst du, wie wir errettet werden?

errettung

(Quelle)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s