Da erschien ihnen der Engel des Herrn

Heimlich ging Alma der Jüngere mit den Söhnen Mosias II, dessen Gesetz missachtend, unter dem Volk umher, um die Mitglieder der Kirche von ihrem Glauben abzubringen und die Kirche zu vernichten (Mosia 27:10). Dabei widerfuhr ihnen Folgendes: „und wie ich euch sagte, als sie umhergingen und sich gegen Gott auflehnten, siehe, da erschien ihnen der Engel des Herrn; und er kam wie in einer Wolke herab; und er sprach wie mit einer Donnerstimme, die die Erde, worauf sie standen, erbeben ließ; 12  und so groß war ihre Bestürzung, dass sie zur Erde fielen und die Worte, die er zu ihnen sprach, nicht verstanden.“ (Mosia 27:11-12).

Engel sind Wesen mit einem `Geistkörper´ (sie haben noch keinen Körper aus Fleisch und Gebein erlangt oder sind Geister, die schon einen sterblichen Körper aus Fleisch und Blut hatten und auf ihre Auferstehung warten) oder mit einem auferstanden Körper aus `Fleisch und Gebein´. Es gibt auch rechtschaffene Menschen, die als Engel bezeichnet werden. In der Heiligen Schrift werden auch diejenigen als Engel bezeichnet, die Luzifer folgten und mit ihm aus der Gegenwart Gottes ausgestoßen wurden (Offenbarung 12:7-9). Himmlische Boten als Engel, erscheinen Menschen nur um einen Auftrag von Gott zu erfüllen, oder ihnen zu dienen (Moroni 7:22), wie in diesem Fall um Alma den Jüngeren und die Söhne Mosias zur Raison zu rufen. Ein ähnliches Ereignis wird uns in Zusammenhang mit der letzten Offenbarung an Daniel geschildert (Daniel 10:8-11).

Da erschien ihnen der Engel des Herrn. Im Fall von Alma dem Jüngeren und den Söhnen Mosias II sprach der Engel mit einer `Donnerstimme´ zu ihnen, sodass die ganze Erde unter ihnen bebte. Würde mir so etwas zustoßen, würde ich sicherlich auch vor Schrecken und Angst umfallen und nichts mehr mitbekommen. Welche Gedanken gehen dir durch den Kopf, wenn du hörst, dass der Herr Engel senden kann, um uns Menschen zu dienen?

engel mose erscheint jsEilija erscheint Joseph Smith 1836 im Kirtlandtempel
(Lehre und Bündnisse 110:13-16; Bild: Quelle)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s