Nun war dies eine große Prüfung für diejenigen, die fest im Glauben standen

Die Bedrängnisse durch die Ungläubigen: „… war … eine große Prüfung für diejenigen, die fest im Glauben standen; doch waren sie standhaft und unverrückbar im Halten der Gebote Gottes, und sie ertrugen die Verfolgung, womit sie überhäuft wurden, mit Geduld.“ (Alma 1:25).

  • Standhaft, unverrückbar
    ist man, wenn man trotz Widerwärtigkeiten entschlossen zu seinem Glauben steht und darin Beharrlichkeit zeigt. Schon immer gab es Menschen, die ihres Glaubens an das Wort Gottes Willen verfolgt wurden und der Herr hat ihnen gesagt: „Und ihr werdet um meines Namens willen von allen gehasst werden; wer aber bis zum Ende standhaft bleibt, der wird gerettet.“ (Matthäus 10:22). Paulus ermuntert die Mitglieder in Korinth, dass sie standhaft und unerschütterlich am Werk des Herrn teilnehmen sollen und diese Mühe nicht vergeblich wäre (1. Korinther 15:58). Die Krönung der Standhaftigkeit im Glauben ist das ewige Leben (2. Nephi 31:20).
  • Geduldiges Ertragen
    ist die Fähigkeit Bedrängnisse, Beleidigungen oder Kränkungen klaglos und ohne Vergeltung hinzunehmen. Die Apostel und Hiob sind uns darin ein großes Vorbild (Jakobus 5:10-11).

Nun war dies eine große Prüfung für diejenigen, die fest im Glauben standen. Durch eine Prüfung will der Prüfer in einer arrangierten Situation die Leistungsfähigkeit des Prüflings feststellen. Diese arrangierte Situation kann z. B. eine Versuchung oder ein schweres Leid sein. Oftmals finden wir uns in einer solchen Situation wieder und dürfen unsere Standhaftigkeit oder unser geduldiges Ertragen unter Beweis stellen. Täglich bitte ich den Herrn um Kraft, solche Prüfungen zu bestehen. Das alleine reicht allerdings nicht aus, ich muss selber auch etwas dafür tun, ich muss meinen Geist trainieren, indem ich die Schriften studiere, um sie dann in diesen Situationen richtig anzuwenden. Wie gehst du mit solchen Prüfungen um?

prüfung(Bild: Quelle)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s