Wie, meint ihr, weiß ich denn, dass es gewiss und wahr ist?

Nachdem Alma der Jüngere seinen Zuhörern sagte, dass er von Gott berufen war, über die Evangeliumsgrundsätze zu ihnen zu sprechen, sagte er ihnen, woher er dies alles weiß: „Und dies ist nicht alles. Meint ihr denn nicht, ich wisse dies alles selbst? Siehe, ich bezeuge euch, ich weiß, dass das, wovon ich gesprochen habe, wahr ist. Und wie, meint ihr, weiß ich denn, dass es gewiss und wahr ist? 46  Siehe, ich sage euch: Es wird mir durch den Heiligen Geist Gottes zu wissen gegeben. Siehe, ich habe viele Tage gefastet und gebetet, um dies für mich selbst wissen zu können. Und nun weiß ich für mich selbst, dass es wahr ist; denn der Herr, Gott, hat es mir durch seinen Heiligen Geist kundgetan; und dies ist der Geist der Offenbarung, der in mir ist.“ (Alma 5:45-46).

Alma der Jüngere erklärt seinen Zuhörern, wie man Wahrheiten der Evangeliumsgrundsätze für sich erkennen kann.

  • Wahrheit
    Neuzeitliche Offenbarung erklärt uns, was Wahrheit ist: „Wahrheit ist Kenntnis von etwas, wie es ist und wie es war und wie es kommen wird;“ (Lehre und Bündnisse 93:24). Christus erklärt, wenn wir uns an sein Wort halten: „Dann werdet ihr die Wahrheit erkennen und die Wahrheit wird euch befreien.“ (Johannes 8:31-32). Weiter führt Christus aus, dass Wahrheit uns aus der Sklaverei der Sünde befreit (Johannes 8:34-36).
  • Evangeliumsgrundsätze
    Joseph Smith, der Prophet Gottes der Neuzeit, beschreibt die Grundsätze des Evangeliums so: „Wir glauben, dass die ersten Grundsätze und Verordnungen des Evangeliums sind: erstens der Glaube an den Herrn Jesus Christus; zweitens die Umkehr; drittens die Taufe durch Untertauchen zur Sündenvergebung; viertens das Händeauflegen zur Gabe des Heiligen Geistes.“ (Glaubensartikel 1:4).
  • Erkennen
    Die Wahrheit der Evangeliumsgrundsätze kann ich nur mithilfe des Heiligen Geistes erkennen (Johannes 14:26; 16:13). Durch ihn kann ich von allem wissen, ob es wahr ist (Moroni 10:5). Er wird mich Wahrheit durch meinen Verstand und mein Herz erkennen lassen (Lehre und Bündnisse 8:2). Damit das auch gut klappt, muss ich mich konzentrieren können. Dies gelingt mir mittels Fasten und Beten.

Wie, meint ihr, weiß ich denn, dass es gewiss und wahr ist? Gewissheit über Evangeliumsgrundsätze kann jeder erlangen, der es gerne möchte und sich auf die Kommunikationswege des Geistes einlässt. Welche Erfahrungen hast du schon mit dem Erlangen von Evangeliumswahrheiten gemacht?

BibelBuchMormonJeder kann Gewissheit erlangen, was wahr ist – wenn er denn möchte
(Bild: Quelle)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s