Als er seine Arbeit in Melek vollendet hatte, … reiste; … er … zu einer Stadt, die man Ammoniha nannte

Alma der Jüngere hat seine Arbeiten in Melek erfolgreich abgeschlossen, „so dass er, als er seine Arbeit in Melek vollendet hatte, von dort wegging und nördlich des Landes Melek drei Tagereisen weit reiste; und er kam zu einer Stadt, die man Ammoniha nannte. … 8  Und es begab sich: Als Alma zur Stadt Ammoniha gekommen war, fing er an, ihnen das Wort Gottes zu predigen. (Alma 8:6,8).

Als er seine Arbeit in Melek vollendet hatte, … reiste; … er … zu einer Stadt, die man Ammoniha nannte. Wie wir in Vers Sieben lesen, wurden die Namen der Städte und Dörfer nach deren ersten Siedlern benannt. Diese Stadt lag in Richtung Zarahemla, und als er dort ankam, begann er sofort auch dort mit der Missionsarbeit. Das Volk in dem Land und der Stadt Ammoniha wurde Ammonihaiten genannt (Alma 16:9). Wir werden einige Zeit bei ihnen verweilen und sehen, wie das Missionswerk dort verlief.

Für mich lerne ich aus diesen Versen, dass Alma der Jüngere trotz dreitägigem Fußmarsch zielstrebig voranging. Er kam an seinen Bestimmungsort und begann ohne Umschweife seinen Auftrag zu erfüllen. Von seiner Zielstrebigkeit kann ich mir eine Scheibe abschneiden. Bei meiner Heimlehrarbeit werde ich mich nicht beschweren, wenn ich eine Familie zu besuchen habe, die vierzig Autominuten von mir entfernt wohnt. Andere Heimlehrer haben noch viel weitere Reisen, ja sogar Mehrtagesreisen, auf sich genommen um die zu betreuende Familie zu erreichen. Wie zielstrebig bist du im Erfüllen deiner Aufträge?

zielstrebig(Bild: Quelle)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s