Als ich anfing, ihnen zu predigen, fingen sie mit mir zu streiten an

In den Kapiteln Alma 9 bis 14 werden uns die Worte, die Alma der Jüngere und Amulek dem Volk in Ammoniha predigen sollten, wiedergegeben: „Und weiter: Nachdem mir, Alma, von Gott geboten worden war, ich solle Amulek nehmen und hingehen und diesem Volk, nämlich dem Volk, das in der Stadt Ammoniha war, abermals predigen, da begab es sich: Als ich anfing, ihnen zu predigen, fingen sie mit mir zu streiten an, …“ (Alma 9:1).

Als ich anfing, ihnen zu predigen, fingen sie mit mir zu streiten an. Wie ergeht es dir, bist du eher ein `Streithammel´ oder ein ` Harmonielämmchen´? Du kannst anhand einiger Testfragen herausfinden, welcher Typ du bist. Als Beispiel stell dir vor: Du bittest deine Nachbarn während deines Urlaubs, deine Zimmerpflanzen zu gießen. Als du zurückkommst, lassen die meisten ihre Blätter hängen. Du fragst sie, was denn passiert sei und einer antwortet lapidar, dass sie keine Zeit dafür hatten. Reagierst du damit, dass du ihm sagst, wofür du ihn hältst, oder lässt du ihn wortlos stehen und denkst dir, dass sie halt nicht zuverlässig sind, oder machst du ihnen lauthals Vorwürfe? Mit ähnlichen Fällen und deinen Antworten, kannst du testen, welcher Typ du bist.

Dem Herrn missfällt es, wenn wir streitsüchtig sind: „… weiter hat der Herr, Gott, geboten, dass die Menschen nicht … einer mit dem anderen streiten sollen …“ (2. Nephi 26:32). Wie Abraham mit einer streitträchtigen Situation ungefähr 2080 v. Chr. umging, erfahren wir, als es darum ging, wer von ihnen, Lot und er, welches Land besiedeln sollten. Abraham sagt ganz einfach zu seinem Bruder Lot: „… Zwischen mir und dir, zwischen meinen und deinen Hirten soll es keinen Streit geben; wir sind doch Brüder.“ (Genesis 13:8). Abraham machte den Vorschlag, dass Lot das Land in das er ziehen wollte, auswählen solle: „… Wenn du nach links willst, gehe ich nach rechts; wenn du nach rechts willst, gehe ich nach links.“ (Genesis 13:9). Lot wählte das ihm offensichtlich bessere Land am Jordan (östlich des Jordan bzw. Sees Genezareth), während Abraham dann ohne zu Murren die Gegend nach Kanaan hin (westlich des Jordan bzw. Sees Genezareth) besiedelte (Genesis 13:10-12). Es stellte sich dann doch heraus, dass Lot im Endeffekt die schlechtere Gegend gewählt hatte (Genesis 13:13). Ich lerne, dass ich Wege der Schlichtung suchen muss, Lösungen, die für alle Beteiligten zufriedenstellend sind, denn Streit wird von Satan geschürt (3. Nephi 11:29). Wie gehst du mit Streit um?

streitBist du streitsüchtig? 
(Bild: Quelle)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s