Viele von den Amalekiten und den Amuloniten gehörten zur Ordnung der Nehorer

„Und es begab sich: Aaron kam zur Stadt Jerusalem und fing zuerst an, den Amalekiten zu predigen. Und er fing an, ihnen in ihren Synagogen zu predigen, denn sie hatten Synagogen gebaut nach der Ordnung der Nehorer; denn viele von den Amalekiten und den Amuloniten gehörten zur Ordnung der Nehorer.“ (Alma 21:4).

Viele von den Amalekiten und den Amuloniten gehörten zur Ordnung der Nehorer. Was war das nun wieder für eine Ordnung? Die Ordnung Nehors wurde durch den `Antichristen´ gleichen Namens, zuzeiten des obersten Richters Alma des Jüngeren, errichtet. Nehor verkündete seine eigene Lehre, in der die Priester vom Volk bezahlt werden sollten (Alma 1:3), gründete eine eigene Kirche (Alma 1:6), stritt sich mit dem gottesfürchtigen Diener Gideon und tötete ihn (Alma 1:7,9), verteidigte seine Handlungen vor Alma mit viel Dreistigkeit (Alma 1:11), wurde zum Tode verurteilt (Alma 1:14) und gab vor seiner Hinrichtung zu, dass sein Predigen gegen das Wort Gottes war (Alma 1:15). Durch seinen Tod wurde der Ausbreitung dieser `Priesterlist´ im Lande jedoch kein Ende bereitet (Alma 1:16), denn viele folgten seiner Lehre (Alma 1:5) und verbreiteten sie, um des Ansehens und Reichtums willen (Alma 1:16).

Ich lerne daraus, dass ich falsche Lehren und Priesterlist erkennen muss, um nicht auf sie reinzufallen. Es gibt laut der Schrift insgesamt nur zwei Kirchen auf der Erde: die Kirche des `Lammes Gottes´ und die Kirche des `Teufels´ (1. Nephi 14:10). Aus dem Neuen Testament weiß ich, dass viele falsche Propheten versuchen werden, uns in die Irre zu führen (Matthäus 24:11) und ich mich vor ihnen hüten soll (Matthäus 7:15). Ich bin aufgefordert, durch Prüfen die falschen von den richtigen zu unterscheiden (1. Johannes 4:1). Diese Prüfung erfolgt an dem gegebenen Wort Gottes und mittels gläubigem Gebet und der Hilfe des Heiligen Geistes (1. Johannes 4:1-6). Wie gehst du vor, um Wahrheit von Irrtum zu unterscheiden?

Nehor vor dem obersten Richter Alma dem Jüngeren
(Bild: Quelle)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s